Voltigieren, das bedeutet Turnen auf dem Pferderücken.


Oft ist das Voltigieren ein Einstieg in den Pferdesport. Die Kinder erlernen den verantwortungsbewussten Umgang mit dem Pferd, das Verhalten in einem Team und auch die körperlichen und motorischen Fertigkeiten, vor allem das Gleichgewicht, Haltung und Konzentration.


Wir haben zwei Gruppen, die aus jeweils 10 Kindern bestehen. Die Mädels sind im Alter von 6 - 17 Jahren.


Das Voltigieren findet auf dem Schülke Hof statt.

Hier der Link zur Website: http://www.schuelke-hof.de/

Voltigieren - Was ist das?




Reit- und Fahrverein Sachsenheim Kirbachtal e.V.